Oberjoch

Oberjoch im Winter

Im Winter kommen nach Oberjoch Skifahrer, Snowboarder, Langläufer, Winterwanderer und Gäste, die einfach nur unser verschneites Bilderbuchpanorama genießen wollen.

Durch unsere Höhenlage (1200 m Ortskern) hat Oberjoch eine sehr hohe Schneesicherheit. Unsere Beschneiungsanlage garantiert super Pistenverhältnisse den ganzen Winter über. Der Skipass für das Skigebiet Oberjoch ist übrigens schon in Ihrer Gästekarte, der Bad Hindelang PLUS Karte, und damit im Zimmerpreis enthalten. Wir bieten Ihnen 32 km präparierte Pisten und 45 km Langlauf Loipen, die Sie von Oberjoch bis ins Tannheimer Tal (Tirol)  führen.

Wir haben von Hotel Heckelmiller aus für unsere Gäste einen Skistall direkt an der Skipiste, die ca. 2 Gehminuten vom Haus entfernt ist. Sie brauchen Ihre Ski also nicht bis zum Hotel tragen. Langlaufen ist direkt ab unserem Haus möglich.

Natürlich gibt es in Oberjoch einige Skischulen und auch Skiverleihs. Diese können Sie, genau wie die Skipiste, ganz bequem zu Fuß erreichen. Ihr Auto hat also während Ihres Aufenthaltes auch Urlaub und wird nicht gebraucht.

 

Am Donnerstag ist in Oberjoch an der Isererbahn (Sessellift) und am Idealhanglift immer Nachtskifahren. Von 17 bis 21 Uhr werden die Skipisten beleuchtet. Sind Sie schon einmal Nachts ski gefahren? Probieren Sie es! Und anschließend geht es noch auf die Après-Skiparty am Idealhanglift bei Lagerfeuer und Glühwein.

In Bad Hindelang an der Hornbahn sind 3 Naturrodelbahnen mit 3,5 km Länge. Eine rießen Gaudi für Jung und Alt. Übrigens ist auch die Karte für diese Bergbahn schon in der Bad Hindelang PLUS karte enthalten.

Hier noch einige weitere gute Tipps, in und ums Oberjoch: